Von A wie Auszubildende bis Z wie Zusatzqualifikation

Mit mir als Coach sind Sie immer gut beraten.

Zuhören statt zutexten

Bei mir findet jeder ein offenes Ohr.

Miteinander sprechen heißt voneinander lernen

Mit mir schulen Sie den Blick auf sich selbst und andere – beruflich wie privat.

Perspektiven für Ihren Erfolg

Von mir erhalten Sie Unterstützung für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

Coaching

Coaching für Auszubildende/ Berufs- und Studienorientierung

schoella_titel_4-panorama

Beratung für Auszubildende – Stärken und Schwächen entdecken, Talente individuell fördern.

Seminare

Seminare für Azubis, Ausbilder und Lehrer

Image of participants of business seminar in conference centre

Seminare zum Azubi-Knigge, für Ausbilder oder zur Burnout-Prävention für Lehrpersonal.

Weiterbildung

Pädagogische Zusatzausbildung für Lehrer

box_weiterbildung-panorama

Zertifizierte Reha-Weiterbildung für Pädagogen – fit für die Arbeit mit benachteiligten Menschen.

 

Willkommen bei Ihrem Ausbildungs-Coach aus Chemnitz

Wenn wir im Leben die Balance verlieren, wünschen wir uns jemanden an der Seite, der uns wieder auf die Beine bringt. Genau diese Hilfe finden Sie bei mir.

Mein Name ist Heike Schölla, ich bin eine Diplom-Psychologin aus Chemnitz und freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Seit mehr als zwanzig Jahren arbeite ich nun schon mit Freude als Talent-Coach und Lebensberaterin mit jungen Menschen und Beschäftigten im Sozialwesen zusammen. Das Wissen und die Erfahrung, die ich in all dieser Zeit gesammelt habe, möchte ich gerne mit Ihnen teilen – in meinen Seminaren, Fortbildungen und Einzelcoachings.

Mein Bildungsangebot für Azubis, Ausbilder und Lehrer

Sie möchten als Unternehmer, Personalverantwortlicher oder als Ausbilder/in dafür sorgen, dass Ihre Auszubildenden die optimalste Förderung und Unterstützung bekommen? Sie möchten Ihr Kollegium für die Belastungen des Berufslebens rüsten? In meinen Seminaren gebe ich Ihren Azubis, Ausbildern oder Lehrkräften professionelle Hilfe zur Selbsthilfe. Zudem leite ich als Lebens- und Sozialberaterin Fortbildungskurse, in denen ich das Lehrpersonal Ihrer Einrichtung in der Rehabilitationspädagogik schule.

Die hohe Leistungserwartung der Öffentlichkeit kann schon im Jugendalter zu Überforderung führen. Wenn sich Jugendliche dem Druck nicht gewachsen fühlen und Sie als Eltern nicht weiterwissen, stehe ich Ihrer Familie auch gerne bei meiner Elternberatung mit Rat und Tat zur Seite.

Ganz gleich, vor welcher Herausforderung Sie, Ihre Auszubildenden oder Ihre Mitarbeiter auch stehen, in meiner Lebens- und Sozialberatung zeige ich Ihnen einen Ausweg aus der Frustration und dem Stress.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

heike_schoella

Qualifikation durch Erfahrung – aus dem Leben lernen

Dass der Lebensweg eines Menschen selten geradlinig verläuft, weiß ich aus eigener Erfahrung. So kreist mein Lebenslauf um Hochschule, Ehrenamt und Kreiswehrersatzamt, ehe ich als Lebens- und Sozialberaterin endlich meinen Weg in die Selbständigkeit gefunden habe.

Gelernt habe ich vor allem durch das Leben selbst. Denn ein Gespür für Menschen entwickelt sich nur durch die Lebenserfahrung. Sehr beeinflusst hat mich die Entwicklung einer meiner beiden Töchter, die so ganz anders verlief, als ich es mir als Mutter gewünscht und vorgestellt habe. Der Weg meiner behinderten Tochter zur inzwischen selbstbewussten jungen Frau mit Behinderung hat mich jedoch stark beeindruckt und nachhaltig geprägt. 

Durch diese Erfahrungen und durch meine interessante Tätigkeit als Azubi-Coach ist es mir gelungen junge Menschen zu verstehen, zu unterstützen und zu fördern.

Mit Intuition, viel Geduld und Pepp bin ich für Sie im Einsatz, um auch Ihr Leben, das Ihrer Azubis und Kollegen auszubalancieren.

Meine Vita – wichtige Stationen

1983–1988Sozialpsychologie-Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Seit 1991Freiberufliche Dozentin bei div. Bildungsunternehmen in der Region
1993–1994Mitarbeiterschulung im Ausbildungszentrum Dresden der GLOBAL-Finanz Bonn
1996–1999Beratungstätigkeit bei F+U Gemeinnützige Bildungseinrichtung für Rehabilitation Sachsen GmbH
1999–2000Sprecherin „Gemeinsam leben – gemeinsam lernen“ Sachsen e.V. (Ehrenamt)
2000–2003Fachgebietsleiterin Psychologischer Dienst beim Kreiswehrersatzamt Chemnitz
Seit 2008Berufliche Selbstständigkeit / Beginn meiner Trainerin-Laufbahn
2012–2014Workshops für Absolventen im Career Service Center der Hochschule Mittweida